Tag der offenen Tür – SJ 2023-24

Liebe (zukünftige) Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern, Verwandte, Freunde und Interessierte,

herzlichst laden wir am 26.01.2024 von 15 bis 18 Uhr zu unserem Tag der offenen Tür an der Caroline-Neuber-Schule ein. Kommen Sie vorbei und schauen sich unser neues Schulgebäude und die Unterrichtsräume an.

Erhalten Sie Einblick in unsere Arbeit und das Schulleben, treffen Sie unser Kollegium und Schülerinnen, die aus dem Nähkästchen plaudern werden. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Sollten wir Sie mit unserer Arbeit überzeugt haben und Ihr Kind möchte nächstes Schuljahr die 5. Klasse bei uns besuchen, dann finden Sie hier alle Informationen für die Anmeldung.

Sollte ihr Kind Interesse an einer alternativen Schullaufbahn ab Klasse 8 haben, dann schauen Sie doch einmal am Standort des Produktiven Lernens vorbei.

Wir freuen uns auf Sie (euch)!

Der Wintermarkt am 21.12.23

Damit alle vor den Feiertagen mit Geschenken sowie Leckereien versorgt waren und die Kasse des Fördervereins gefüllt wird, hat der erste Wintermarkt der CNS stattgefunden. Das Interesse war groß und der Markt ein voller Erfolg. Besonderer Dank geht an die Schüler*innen, Eltern und Großeltern der 5-2 und 8-1, die fleißig gebacken und gebastelt haben. Ihr seid einfach großartig!

Festliche Grüße und einen guten Rutsch

Liebe Schülerinnen, liebes Kollegium, liebe Eltern und CNS-Verbündete,

eine laaaaaange Schulperiode liegt seit den Oktoberferien hinter uns. Wir alle freuen uns, dass wir es bis heute geschafft haben und nun in die verdienten Weihnachtsferien starten. Wir wünschen allen eine besinnliche, erholsame und freudvolle Zeit sowie einen guten Rutsch und gesunden, ausgeruhten Start in das Jahr 2024.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen und sagen auf Wiedersehen, Au revoir, Goodbye.

Klasse 8-3…in der Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtsbäckerei hat die Klasse 8-3 am 19.12.23 verschiedene weihnachtliche Leckereien in dem Kindererlebnisrestaurant in der Eisenbahnstraße gezaubert.

Gemeinsam wurden Nudeln und Pesto selbst hergestellt, Kartoffeln und Pastinaken zu einem köstlichen Süppchen gekocht und Lebkuchen zu Männchen und Sternen gebacken und verziert.

Es war eine tolle Erfahrung, zusammen zu kochen und zu essen!

Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Text & Bilder: Fr. Pohl, Hr. Pastor

Weihnachtssingen im FRANZ – Fa-la-la-la-la

Französische, spanische, italienische und englische Klänge erfreuten uns neben den traditionellen deutschen Weihnachtsliedern im Garten der deutsch-französischen Kita und auf dem Hof des Reclam Gymnasiums. Schön, dass sich so viele Zuhörer und Mitsinger vor der Bühne eingefunden haben und zur tollen Stimmung unseres FRANZ-Weihnachtssingens beigetragen haben. Danke an alle, die es wieder möglich gemacht haben: die Klasse 6.6 des Gymnasiums mit Frau Zhorel, Frau Richter-Mikulasek und Frau Höpel, das Technik-Team des Gymnasiums und Herrn Landes für die Orga der Anlage, die Klasse 3c aus der Grundschule mit Frau Krauspe und Frau André, die Kita-Kinder mit Mathieu und Camille und alle tollen Oberschulsänger mit Frau Krösch-Ahnert, die uns wieder tatkräftig musikalisch unterstützte.


Allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!

Mini-Weihnachtsmarkt am 21.12.2023

Liebe Schülerschaft,
Liebe Lehrenden,

am Donnerstag, den 21.12.2023 laden die Klassen 5-2 und 8-1 zum Mini-Wintermarkt ein. Ihr findet den Markt in der 1. und 2. Hofpause im Speiseraum. Bei gutem Wetter, werden die Türen zum Hof geöffnet.

Die Einnahmen gehen an den Schul-Förderverein.

Es gibt einen kleinen Flohmarkt, Leckereien und Last-Minute-Geschenke.

Kommt vorbei!

Ergebnisse Stadtlevellauf 2023/24

Am Donnerstag, den 29.11.2023, fand der Stadtlevellauf statt. Ausgewählte Schüler_innen der Klassen 6 bis 10 traten an und erreichten gute bis tolle Ergebnisse. Der Drittplatzierten sowie allen anderen Platzierten gratulieren die Sportlehrer_innen zu ihren Leistungen!! Einen besonderen Dank geht an die Klasse 8-2 für ihre erbrachte Hilfe als Ordnungsgruppe zum Stadtlevellauf!!

SPO_Ergebnisse_Stadtlevellauf_2023-24

Séance de lecture au Campus du Franz

Vendredi 17 November, c’était la „journée de la lecture“, une belle occasion pour rendre visite à nos institutions partenaires.
Nos élèves de la classe 10.2 et 4 élèves du lycée Reclam se sont réunis pour aller lire des livres choisis en allemand et en français.

A l’école Pablo-Neruda, toutes les classes ont participé et certaines classes ne voulaient plus laisser partir nos spécialistes de la lecture! Au jardin d’enfants, 4 groupes de tout âge, ont écouté attentivement et avec plein de curiosité nos histoires!
Merci à la classe 10.2 et à Madame Martin-Roudiere pour l’accompagnement des classes, ainsi qu’à Madame André et Madame Dugas pour cette coopération réussie !

Weiterlesen

FRANZ zum Spüren und Stampfen

Habt ihr das große FRANZ Logo beim Campusfest bemerkt? Es wurde von Kindern, Schülern und Schülerinnen aller Einrichtungen am Tag zuvor in hervorragender Teamarbeit mit Sprühkreide gestaltet und ist immer noch auf dem Hof zwischen der Pablo-Neruda-Schule und der Anton-Philipp-Reclam-Schule zu sehen. Danke an unsere zwei Mitwirkenden aus Klassenstufe 7 der CNS!